„The Better LIFE!“ Anfrage

Sie haben Interesse am
„The Better LIFE!“ Seminar

Zur „The Better LIFE!“ Anfrage.

100 Familien aus Tostedt sind bereit, …

… auf 2 warme Mahlzeiten zu verzichten.

In einem spontanen Hilfs-Aufruf am vergangenen Sonntag haben sich 100 Familien bereit erklärt, auf mindestens 2 warme Mahlzeiten zu verzichten, um auf diese Weise Geld für eine Hilfsaktion freizusetzen.
Hintergrund ist die verheerende Not in Pakistan, wo über 20 Mill. Menschen durch Überschwemmungen alles verloren haben.
Pastor Andreas Timm ermutigte seine Gemeinde, entsprechende Gelder zusammen zu legen. „Für diesen Betrag erhält jeweils eine Familie in dem Gebiet Nowshera (Nord-Pakistan) Mehl, Reis, Linsen, Öl, Tee und Zucker, um davon eine ganze Woche überleben zu können!“
Da denkt man vielleicht: „Was kann mein kleiner Beitrag da schon ausrichten?“ Doch die Summe der vielen, die jeweils diesen Betrag von 13 Euro zusammen legen, ergibt dann einen nicht unerheblichen Gesamtbetrag von 6.500 Euro, wenn 500 Familien aus Solidarität mit den Opfern in Pakistan fasten, um dadurch ihre 13 Euro „einzusparen“! Da kann man selbst einmal spüren: `Wie fühlt sich das an, Hunger zu haben?´ „Und man kann in der Familie darüber reden, dass dieses Leid in einer globalen Welt auch uns betrifft…Menschen müssen Menschen helfen!“, so Pastor Timm weiter.

Über das Sozialwerk Tostedt gibt es Kontakte zu Kirchengemeinden in Pakistan. Pastor Khalid Shaheen, der gerade in Deutschland ist, möchte mit einer ersten Soforthilfe 2000 Familien im Distrikt Mianwali die nötigsten Lebensmittel zukommen lassen. „Wir geben diese Lebensmittel-Pakete ohne Diskriminierung an alle Bedürftigen, Moslems wie Christen, aus. Uns liegt an einer guten und hilfreichen Zusammenarbeit!
Pastor Shaheen wird am kommenden Sonntag, dem 22. August, um 10 Uhr den Gottesdienst im Christus Centrum besuchen, um davon zu berichten, wie er und sein Team in Nordpakistan helfen wollen.

Pastor Timm würde sich sehr freuen, wenn sich weitere Tostedter Familien dieser spontanen Initiative anschließen würden, damit 2000 Familien in Pakistan eine Ersthilfe erfahren können. Das Sozialwerk Tostedt steht für Nachfragen zur Verfügung:
Tel.: 0 41 82/28 67 57; Sparkasse Harburg-Buxtehude BLZ: 207 500 00, Konto: 600 12 83
Stichwort: Pakistan

Keine Kommentare möglich