„Was wir aber haben ...“ – neue Predigreihe begonnen




Die ersten Nachfolger Jesu waren von übernatürlichen Handlungswiesen gekennzeichnet. Johannes und Petrus heilten einen Bettler, der Jahrzehnte gelähmt war. Als sie feststellten, dass sie kein Geld dabei hatten, sagten sie: "Silber und Gold haben wir nicht, aber was wir haben geben wir dir: im Namen von Jesus stehe auf und geh!"


Wie konnten die Nachfolger Jesu so reden und handeln? Was für eine Überzeugung und was für ein Selbstverständnis sie doch mit diesen Worten zum Ausdruck gebracht haben! Was wäre, wenn heutige Nachfolger von ihnen lernen, mit derselben Kraft unterwegs wären?


In dieser Predigtreihe - die bis Pfingsten andauert - wollen wir von Jesus lernen, wie ein Leben aussieht, in dem Gottes Herrschaft sichtbar ist. Wir werden uns anschauen, wie der Heilige Geist uns dazu ausrüstet, genauso zu leben, wie die ersten Nachfolger.

10 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen